La France – way back home via Loire Tal und Dijon

Oke oje oke, i gib jo zue, mir sind scho sit bald eme Monet zrugg und am schaffe, aber d’Föteli möchti als Erinnerig trotzdem i mim Reisetagebuech ha😎.

Demit de Monschterheiwäg nöd nur verlorene Ziit isch, hömmer entscheide via Loirschlösse und Dijon heizfahre. Und ja, d’Loire Schlösser sind idrucksvoll, v.a. Wil gad s’erschte wo mir agluegt hond, no es aktives Wyguet isch…

Château de Brézé

Defür isch Schloss Saumur eifach nur fotogen mit de Räbe und em Brüggli devor.

Château Naumur

Dijon isch unerwartet schön gsi und nur zweie halb Zugsrunde vo Züri entfernt. Lüüt, ihr könd mi alli gern ha, das Auto Lohn I stoh und hüpf in TGV!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: